Markenanmeldung in Europa

Wir sind erfahren bei Anmeldung von Marken für das Gebiet der Europäischen Union. Gerne machen wir auch Ihre Markenanmeldung in Eruopa beim Amt für geistiges Eigentum (EUIPO).

Für wen ist die Markenanmeldung in Europa die richtige Wahl?

Gute Gründe für eine europäische Marke:

1. Europaweiter Schutz

Mit der Markenanmeldung in Europa erhalten Sie für Ihren Firmennamen, Produktnamen oder Ihr Logo mit einer Anmeldung Schutz für das gesamte Gebiet der gesamten Europäischen Union; Sie müssen dann auch nur eine Marke überwachen.

2. Geringe Kosten

Im Gegensatz zur Deutschen Markenanmeldung schützen Sie mit der EU-Marke Ihren Namen oder Ihr Logo für die ganze EU. Sie werden unmittelbar in 29 Markenregistern eingetragen. Dafür zahlen Sie nur den Preis von ca. drei nationalen Markenanmeldungen. Für eine umfassende Markenrecherche kommt ein Aufpreis hinzu.

 

3. Geringere Ansprüche an die Unterscheidungskraft Ihrer Marke

Eine Marke wird nur dann angemeldet, wenn sie Unterscheidungskraft aufweist. Das ist die abstrakte Eignung einer Marke, Waren und Dienstleistungen eines Unternehmens von Produkten eines anderen Unternehmens zu unterscheiden. Dies ist umso weniger der Fall, je mehr Ihre Marke Ihr Produkt beschreibt. Während sich das DPMA hier erfahrungsgemäß (übermäßig) streng zeigt, drücken die Prüfer des EUIPO oftmals beide Augen zu.

Markenanmeldung in Europa: Jetzt MIP beauftragen

Informieren Sie sich schnell und unverbindlich bei uns: Senden Sie Ihre Marken-Idee mit Ihren Kontaktdaten entweder per Fax an 02131 / 40 51 65 0 oder per E-Mail an [email protected]. Ein erfahrener Markenanwalt setzt sich äußerst zeitnah mit Ihnen in Verbindung. Gern können Sie uns auch unter 02131  / 40 51 65 0 anzurufen.

Schildern Sie uns Ihr Anliegen